1981 -
Eröffnung einer Teilzeitfiliale für Hörakustik in Stockach
1992 -
Änderung in GmbH & Co KG; Geschäftsführer und Gesellschafter H. Graf und A. Waibel
1993 -
Eröffnung der Filiale für Augenoptik in Gottmadingen
1997 -
Einrichtung einer Abteilung für vergrößernde Sehhilfen.
 
Helmut Graf stirbt am 27. April 1997.