Wer fühlen will, muss hören.
Ob Meeresrauschen oder imposantes Klavierkonzert, ein ernstes Gespräch oder warnendes Hupen im Straßenverkehr – Sprachmelodien, Tonhöhen und Geräuschkulissen des täglichen Lebens bieten akustisches Vergnügen, warnen uns und dienen der räumlichen Orientierung und Kommunikation mit Menschen. Sie lösen eine Bandbreite an Empfindungen in uns aus. Wenn Sie nicht gut hören, verzichten Sie auf dieses entscheidende Stück Lebensqualität, verunsichern sich selbst und Ihre Mitmenschen.
Sie haben das Gefühl, nicht mehr gut zu hören? Dann hören Sie nicht länger nur auf Ihren Bauch! Hörakustik im Haus HEPP hat Tradition. Wir können Ihnen helfen, wieder auf Ihre Ohren zu hören. Damit Sie bald wieder aktiv am Leben teilnehmen und für alles ganz Ohr sind.